Bonaparte, Marie. Edgar Poe. Eine Psychoanalytische Studie. Mit einem Vorwort von Sigmund Freud.

<span style=\"color:black;\">Bonaparte, Marie.</span> Edgar Poe. Eine Psychoanalytische Studie. Mit einem Vorwort von Sigmund Freud.
Bild vergrößern

60,00 EUR

inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: E0055
<span style=\"color:black;\">Bonaparte, Marie.</span> Edgar Poe. Eine Psychoanalytische Studie. Mit einem Vorwort von Sigmund Freud.
Teil 1: Das Leben Edgar Poes. Teil 2: Die Geschichten: Der Zyklus Mutter. Teil 3: Die Geschichten: Der Zyklus Vater. Teil 4: Poe und die menschliche Seele. 3 Bände Wien, Internationaler Psychoanalytischer Verlag, 1934.

8°, 354 S.; 419 S.; 392 S., Band 1: 18 Bildtafeln, Band 2: 1 Titelporträt, Band 3: 5 Bildtafeln, Original-Leinenband mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel.

Zustand -2, Schnitt stock- u. etwas staubfleckig.



[Edgar Allan Poe, Dichter-Psychographien]
<span style=\"color:black;\">Bonaparte, Marie.</span> Edgar Poe. Eine Psychoanalytische Studie. Mit einem Vorwort von Sigmund Freud. <span style=\"color:black;\">Bonaparte, Marie.</span> Edgar Poe. Eine Psychoanalytische Studie. Mit einem Vorwort von Sigmund Freud. <span style=\"color:black;\">Bonaparte, Marie.</span> Edgar Poe. Eine Psychoanalytische Studie. Mit einem Vorwort von Sigmund Freud.

Kundenrezensionen:

Bewertung schreiben

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Parse Time: 0.672s